BERUFE CAMP SPITTAL

Vom 27. – 31. August 2018 fand in Spittal zum dritten Mal das BERUFE CAMP statt – wieder mit sehr großem Erfolg! 20 Schüler/innen aus den dritten und vierten Klassen der Neuen Mittelschulen haben eine Woche lang mit viel Motivation und jeder Menge Spaß jeweils am Vormittag Betriebe und Berufsbereiche erkundet und am Nachmittag ein tolles Freizeitprogramm (u.a. Kegeln, Schwimmen und Sportklettern) absolviert.
Das Camp kam nicht nur bei den mitwirkenden Betrieben und Institutionen sehr gut an, auch die Jugendlichen beschrieben das Sommerprogramm als „lustig, cool & interessant“. Auch von den Eltern wurde das Projekt als wertvoll und abwechslungsreich angesehen.
Unser Dank gilt vor allem Bürgermeister Gerhard Pirih, der das Projekt maßgeblich unterstützt hat sowie dem Jugendservice Spittal für die pädagogische Begleitung!

Folgende Firmen und Institutionen boten den Mädchen und Burschen eine abwechslungsreiche Berufsorientierungswoche:

  • Altenwohn- und –pflegeheim „Haus Marienheim“
  • BerufsInfoZentrum
  • Betriebe der Stadt Spittal (Wirtschaftshof, Wasserwerk, Feuerwehr, Stadtverwaltung)
  • dm-Drogeriemarkt
  • Elektro Krobath
  • EUROSPAR Stadtparkcenter
  • Junique – Mobile Jugendarbeit
  • Hubertus Apotheke
  • Kindertagesstätte „Villa Villekulla“
  • Lindner Recycling Tech
  • Rotes Kreuz
  • STRABAG
  • WKK – Fachgruppe „Gastronomie“