Projekt


"LEHRE ON AIR" - Open Air Werkeln für Eltern und Jugendliche in Wolfsberg

Am 05.Oktober 2018 veranstaltete die Berufs- und Bildungsorientierung Kärnten - im Auftrag des Arbeitsmarktservice (AMS) und des Landes Kärnten - bei idealen Wetterbedingungen erstmalig die „Lehre On Air“ in Wolfsberg, die in Kooperation mit der Kärntner Krone/Mediaprint durchgeführt wurde.

Rund 700 Interessierte besuchten bei strahlendem Wetter das Freiluft-Event, bei dem es speziell um Lehrberufe sowie Ausbildungs- und Karrierewege ging.
26 Aussteller waren vor Ort vertreten und präsentierten Werkstätten zum Mitmachen und Ausprobieren in unterschiedlichsten Berufen.
Unter den Ausstellern befanden sich namhafte Betriebe aus der Region und wichtige Beratungsinstitutionen.

Im Zuge der „Lehre On Air“ wurde auch die „Girls go Technik“ - eine Initiative des Referates für Frauen und Gleichbehandlung des Landes Kärnten in Kooperation mit dem Mädchenzentrum Klagenfurt - abgehalten. Ein großer Messestand für arbeits- und lehrstellensuchende junge Frauen und Mädchen zwischen 15 und 25 Jahren wurde dafür aufgebaut. Das Interesse für die Technik sollte sowohl durch Informationen als auch praktische Impulse gefördert werden.