„So arbeitet Feldkirchen"
Junge Menschen interviewen Berufstätige.


Am 21.September von 10:00 – 11:00 hatten 105 Schülerinnen und Schüler aus der NMS Feldkirchen und dem BRG Feldkirchen die Gelegenheit, mit Berufstätigen in Kontakt zu treten. Bei einem öffentlichen Speed-Dating am Parkplatz des AMS Gebäudes stellten sich knapp 46 Berufstätige in Kurzgesprächen den Fragen von 105 Schülerinnen und Schülern zu ihrer beruflichen Tätigkeit, Ausbildung und Karriere. Durch das Programm führten Schülerinnen und Schüler der HAK Feldkirchen.

105 Jugendliche interviewten Berufstätige und notierten die Kernaussagen aus den Befragungen auf speziellen Postern. Diese sind aktuell in den Fenstern des AMS Feldkirchen ausgestellt. PassantInnen und interessierte BürgerInnen können sich dadurch ein Bild über die beruflichen Möglichkeiten in Feldkirchen machen. Jedes dieser Poster steht für eine berufstätige Person aus Feldkirchen und gibt persönliche Einblicke in ihren/seinen Beruf.
Ausstellungsdauer: 18.09. – 02.10.2017
Ort: AMS Gebäude Feldkirchen



[Galerie] [Projektinfo]